Exklusiver Mobilschutz für Ihre Mitarbeiter

In unserer Ausgabe Herbst/Winter 2019 durften wir Sie das erste Mal zum Thema ‚Mitarbeiter binden – Mobilschutz leicht‘ gemacht informieren. Knapp ein Jahr später möchten wir ein weiteres Mal über dieses Produkt berichten, damit Ihre Mitarbeiter – und damit auch Ihr Unternehmen – von diesem exklusiven Produkt profitieren können.

Gerade in Zeiten von Corona rückt die „digitale Welt“ mehr denn je in den Fokus. Die „Digitalisierung“ geht immer einher mit der Nutzung von elektronischen Geräten. Sei es das Handy, Smartphone, die Smartwatch oder das Tablet. Nahezu jede Interaktion ist heutzutage mit der Anwendung eines elektronischen Gerätes verbunden.

Die SpiderApp

Kennen Sie die „Spider-App“? Nein? Hierbei handelt es sich nicht, wie der Name vermuten lässt, um eine Applikation, die Sie in einem App-Store herunterladen und anschließend installieren können. Unter dem Begriff „Spider-App“ versteht man einen Displaybruch. Dieser entsteht beispielsweise, wenn das Smartphone herunterfällt. Der humorvoll umschriebene Vorfall ist jedoch oftmals sehr ärgerlich und mit hohen Reparaturkosten verbunden.

Was ist der Mobilschutz?

Der Displaybruch ist eines von vielen Beispielen, bei denen unser Geräteschutz greift. Des Weiteren sind Eigentumsdelikte, Bedienungsfehler, Ungeschicklichkeit oder Schäden durch Nässe sowie weitere Missgeschicke abgesichert. Anhand verschiedener Tarife können Ihre Mitarbeiter den für sich passenden Schutz wählen. Unsere Schutzbriefe richten sich an mobile, elektronische Geräte wie Handy, Smartphone, Smartwatch und Tablet.

In der Regel werden solche „Schutzbriefe“ im stationären Einzelhandel beim Kauf von elektronischen Geräten angeboten. Die FidesSecur, die auch in diesem Geschäftsfeld vertreten ist, hat diese Produkte nun auch für Ihr Unternehmen und dessen Mitarbeiter geöffnet. Hierbei handelt es sich um einen kostenoptimierten Tarif, der in dieser Form auf dem Markt nicht erhältlich ist.

Neue Wege in der Mitarbeiterbindung

Haben Sie schon von unseren Konzepten, die zur Mitarbeiterfindung/-bindung auf betriebliche Altersversorgung und betriebliche Krankenversicherung abstellen, gehört? Hier dürfen wir auf den Artikel Betriebliches Vorsorgemanagement aus der Ausgabe Frühjahr/ Sommer 2020 verweisen. Anders als eine betriebliche Altersvorsorge ist unser Mobilschutztarif sofort erlebbar und rundet somit Ihr Benefitprogramm ab.

Insbesondere bei der jungen Zielgruppe (Auszubildende, Berufseinsteiger, Young Professionals) kommt dieses Produkt gut an. Übrigens: Angehörige Ihrer Mitarbeiter*innen profitieren ebenfalls von unserem Angebot und können ihre Geräte schützen.

Interesse?
Kontaktieren Sie doch gleich Ihren Ansprechpartner in unserem Haus. Neben der Einführung des Tarifes stehen wir Ihnen auch gerne bei der Vermarktung zur Seite.

Bild: © koldunova  – fotolia.com

Abonnieren Sie hier ganz einfach
unseren Newsletter

Jetzt anmelden

Geben Sie einen Suchbegriff ein